Institutioneller “Feminismus”

Erfahre, wie Du dich als Fach- oder Führungskraft in Bezug auf Feminismus bzw. Antidiskriminierung verbessern kannst. Egal ob Fachkraft, Führungskraft oder Unternehmensführer*In, es werden Individuen, Gruppen, Märkte und die Unternehmensführung beleuchtet. Dabei geht der Artikel auf unsere Rollen in Institutionen ein, auch Rollen aus dem Privatbereich, die mit hineinspielen.

Quality Gate: Feminismus und Unternehmen

Quality Gate zum Thema Feminismus und Unternehmen. Finde eine kommentierte Zusammenstellung von Artikeln von anderen und mir, die etwas zum Thema Feminismus / Antidiskriminierung in Institutionen beitragen.

Gesellschaftliche Handlungsoptionen

Welche gesellschaftlichen Handlungsoptionen bestehen vor dem Hintergrund der Bescherden im Volk aus dem Bereich Wirtschaftspolitik? Betrachtet werden Beschwerden über die alles dominierende Arbeit(-szeit) und das lebenslange Arbeiten für Wohneigentum sowie eine Forderung nach einer Digitalisierung, die uns mehr Zeit verschafft.

Arbeitslosensicherungen für Europa

Erfahre hier, wie Arbeitslosensicherungen für Europa zu gestalten sind, wenn man als Leistungsgesellschaftler*In, Individualist*In oder Automatisierer*In an die Sache herangeht.

Antidiskriminierung in Unternehmen

Erfahre hier, wie Unternehmen eine Antidiskriminierung statt einer Frauenquote einrichten können und wie das Gender Pay Gap sich zergliedert in ein Inter- und Intra-Branchen-Gender-Pay-Gap, was dir bei Berufsentscheidungen helfen kann.

Inklusion am Arbeitsmarkt

Wie sieht eine Digitalisierung des Arbeitsmarktes aus, die für Inklusion und andere Vorteile steht?

Demokratieunternehmen

Erfahre hier, was im Buch, Demokratieunternehmen nicht angesprochen wurde: Ist Eigenkapital eine Fehlkonzeption und welche Eigenschaften haben Parlamentsorganisationseinheiten?

Diversität (neuronal)

Was ist neuronale Diversität und was ist ein Sprachgebrauch, der das berücksichtigt?

Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Was ist das BMAS-Grundmodell und welche Beiträge bisher richten sich an das BMAS?

Diskussion: Ökonomie der Ungleichheit

Diskussion des Buches Ökonomie der Ungleichheit vom Ökonomen Thomas Piketty. Wie können wir unfaire Ungleichheit reduzieren und Chancengleichheit realisieren?

Arbeitsvermittlung 4.0

Was sind die zu berücksichtigenden Grundlagen der Arbeitsvermittlung? Was passiert eigentlich in unseren Behörden? Wie sieht eine moderne und gerechte Arbeitsvermittlung aus? Hier finden Sie konstruktive Vorschläge.

Herstellung von Konvergenz

Entwicklungsländer und schwache Wirtschaftsregionen, wie Ostdeutschland produzieren weit unter ihren strukturellen Möglichkeiten. Woran liegt das und was kann getan werden? Hier ein nachhaltiger Lösungsansatz. Zugriff: Public Discussion.