Data Science

Die Artikel zum Thema Data Science umfassen verschiedene statistische Analysen und Data Mining. Sie dienen der Übung und Demonstration der Möglichkeiten von Data Science. Hier sollen die statistischen Methoden erläutert sowie die Erkenntnisse der Artikel dargestellt werden. Statistische Methoden und Data Mining Meine Fallstudien im Bereich Data Science betreffen Data-Mining-Programme und Statistical-Learning-Programme. Data Mining Die … Data Science weiterlesen

Digitalisierung und öffentliche Infrastruktur

Stellen Sie sich vor, alle Softwareentwickler arbeiten am gemeinsamen Projekt die Wirtschaft weitest möglich zu digitalisieren. Sie arbeiten alle zusammen: Baustein für Baustein, wie Lego, aber parallel. Die digitale Gesellschaft organisiert Versorgung oder Digitalabgaben finanzieren ein Grundeinkommen für jeden Menschen. Serviceorientierte Architekturen machen das möglich, wenn Programmierer für Services entlohnt werden. Stellen Sie sich vor, … Digitalisierung und öffentliche Infrastruktur weiterlesen

Konjunkturregelung

Konjunktur bezeichnet die Reaktionskurven von Volkswirtschaften auf externe Schocks, bis es wieder zum Gleichgewichtszustand kommt. Mit Konjunktur gehen strukturelle Arbeitsplatzverluste und Arbeitsplatzwechsel einher, die sozial belastend auf Betroffene wirken und nur zu einem geringen Teil dem strukturellen Wandel der Volkswirtschaft geschuldet sind. Denn viel Arbeitslosigkeit wird durch Kapazitätsanpassungen runter und wieder hoch gefahren. Eine Reduktion … Konjunkturregelung weiterlesen

Jigsaw-Bildungswesen

Wie sieht ein modernes Bildungswesen aus? Als Wirtschaftsingenieur, der das Bildungswesen durchlaufen hat, möchte ich konstruktives Feedback geben, obwohl ich kein Experte für Erziehungswissenschaften bin. Das Jigsaw-Bildungswesen mit Projektdatenbank und Expertenvernetzung ist entstanden, als ich versuchte mein Wissen zu nutzen, um ein Bildungswesen für Entwicklungsländer zu gestalten. Zunächst folgt eine Einstimmung mit Darlegung zentraler Probleme … Jigsaw-Bildungswesen weiterlesen

Sozialkapitalismus im IT-Zeitalter (Utilitismus)

Einleitung Es gibt bis jetzt zwei grundsätzliche Ansätze um das Versorgungsproblem eines sozialen Systems zu lösen, den Kapitalismus und den Sozialismus. Aus ökonomischer Perspektive nutzt der Kapitalismus das individuelle streben nach Nutzen, um Arbeit für die ökonomische Nutzenerstellung bereitzustellen, während er Privateigentum garantiert, während der Sozialismus soziales Eigentum kennt und das Interesse an einem funktionierenden … Sozialkapitalismus im IT-Zeitalter (Utilitismus) weiterlesen

Kernkompetenz eines M. Sc. WI / MB

Der Master of Science TU Darmstadt Wirtschaftsingenieurwesen – technische Fachrichtung Maschinenbau wird ausgebildet um wirtschaftliche, rechtliche und technische Systeme durch sein Handeln so zu gestalten, dass sie funktionieren und niemanden gefährden. Das ist seine grundsätzliche Kernkompetenz. Durch Vertiefungen entsteht ein besonderer Fokus. In meinem Fall z. B. auf die Internationale Wirtschaft, Unternehmensbewertung, Produktion & Logistik … Kernkompetenz eines M. Sc. WI / MB weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: