Nachhaltige Produktentwicklung

Sie wollen nachhaltige maschinenbauliche Produkte entwickeln? Wir erarbeiten in einem Workshop das Modell der nachhaltigen Produktoptimierung für maschinenbauliche Entwicklungsprozesse.

Entlang der Entscheidungspunkte der maschinenbaulichen Produktentwicklung wird ein Optimierungsmodell parametrisiert und geschätzt, das gegen eine vollständige Dokumentation der ökonomischen, ökologischen und sozialen Nachhaltigkeit konvergiert.

Die jeweilige Indikatorik berücksichtigt den kompletten Produktlebensyzklus, denn eine vollständige Schätzung ist der verkürzten Approximation wahrscheinlich überlegen.

Ökonomische Indikatorik betrifft dabei den Kapitalwert unter Berücksichtigung von Zahlungsbereitschaften, ökologische Indikatorik berücksichtigt alle Umweltwirkung und soziale Indikatorik berücksichtigt soziale Faktoren in der Wertschöpfungskette sowie die soziale Nützlichkeit in der Nutzungsphase.

Haben Sie Interesse, die Optimierung und Indikatorik gemeinsam zu erarbeiten? Kontaktieren Sie mich!